logo


Grüß Gott in der Gemeinde Johanniskirchen.
Nehmen Sie sich etwas Zeit und entdecken Sie unser vielfältiges Gemeindeleben.



Aktuelles:


Vollsperrung in Johanniskirchen ❌ 

Wegen der Fortsetzung der umfangreichen Sanierungsarbeiten der Wasser- und Kanalleitungen ist die Obere Hauptstraße (St 2108) in Johanniskirchen im Bereich zwischen der Einmündung Martin-Ruf-Straße/ Rathaus und der Einmündung Closenanger derzeit voll gesperrt.

Die großräumige Umleitung ist ausgeschildert.
➡️ Umleitung: Uttigkofen – Untergrafendorf (St 2108 - St 2083), Roßbach - Mariakirchen - Oberbreitenbach (St 2115 - St 2325), Furth (St 2112), St. Georgen, Johanniskirchen (St 2108) und umgekehrt

➡️Besonders möchten wir darauf hinweisen, dass die Siedlungsstraßen für die Zeit der Sperrung für den Verkehr auf 7,5 Tonnen beschränkt werden. Schul- und Linienbusse sind davon ausgenommen.

➡️Die Geschäfte in der Oberen Hauptstraße und am Johannesplatz sind je nach Baufortschritt trotzdem gut zu erreichen.




Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Dienstag, 31.05.2022 um 19:30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses statt. Die Tagesordnung wird unter der Rubrik Bekanntmachungen veröffentlicht.




Gemeindeinformationsblatt (April)





Gemeindeinformationsblatt (Februar)
 




Gemeindeinformationsblatt (Dezember)  



Müllabfuhrkalender 2022
Der jeweils aktuelle Abfuhrkalender kann direkt beim AWV unter www.awv-isar-inn.de heruntergeladen werden. Der AWV bietet zudem eine „Abfall-App“ an. Damit erhalten Sie immer rechtzeitig eine Erinnerung an die nächste Leerung.                          



Aktuelles


 

PNP-Nachrichten aus der Umgebung

Geratskirchen: Gemeinde will einen eigenen Kindergarten

Im Mittelpunkt der jüngsten Gemeinderatssitzung stand die Kindergartensituation in der Gemeinde. Mit einem Blick auf die Vorgeschichte leitete... weiterlesen

Arnstorf: Arnstorfer Au: Ein kleines Paradies im Herzen des Marktes

"Betreten ausdrücklich erlaubt": Was unter dem Begriff "Arnstorfer Au" entstanden ist, ist beispielgebend für ein harmonisches Miteinander von Mensch... weiterlesen

Wurmannsquick: In 75 Jahren immer jung geblieben: KLJB feiert Jubiläum

Es war gewissermaßen eine Punktlandung: Am kommenden Wochenende feiert die KLJB Wurmannsquick ihr 75-jähriges Bestehen. Dass es die Pandemie-Lage... weiterlesen

Hebertsfelden: Frauenbund diskutiert über Zukunft des Vereins

Wie kann und soll es weitergehen mit dem Frauenbund in Hebertsfelden? Diese Frage beschäftigte sowohl die Vorstandschaft als auch die zahlreichen... weiterlesen

Eggenfelden: Im Kloster soll bald Normalität einkehren

Es war der 5. März, als eine ukrainische Familie auf der Flucht vor dem Krieg in ihrer Heimat an die Tür von Stadtpfarrer Egon Dirscherl klopfte... weiterlesen